Gottesdienste und Läuteordnung in der Karwoche und an Ostern

Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten in der Karwoche und an Ostern:

An Gründonnerstag feiern wir einen Abendmahlsgottesdienst in der Kirche in Lixfeld um 19.00 Uhr. An Karfreitag feiern wir Gottesdienste um 9 Uhr in Frechenhausen und um 10.15 Uhr in Lixfeld.

Am Ostersonntag feiern wir um 6.00 Uhr eine Taizé-Osternacht mit Feier des Heiligen Abendmahls. Dekanatskantorin Rut Hilgenberg wird uns musikalisch unterstützen. Im Anschluss an die Osternacht laden wir zu einem österlichen Kirchenkaffee vor die Kirche ein.

Um 9 Uhr feiern wir dann den Osterfestgottesdienst in Frechenhausen und um 10.15 Uhr in Lixfeld.

Am Ostermontag laden wir zum Gottesdienst um 10.30 Uhr nach Dautphetal-Holzhausen in die Kirche ein.

Auch unsere Glocken werden in der Karwoche etwas anders läuten, als gewöhnlich:
Wie in den vergangenen beiden Jahren wird es in unserer Gemeinde ein ökumenisches Läuten der Glocken geben:

Die katholischen und evangelischen Kirchengemeinden setzen mit einem ökumenischen Glockenläuten ein Zeichen der Zuversicht in Zeiten der Corona-Pandemie.
An Palmsonntag wird es um 19.30 Uhr (Einläuten der Karwoche, 5 Minuten volles Geläute),
an Karfreitag um 15.00 Uhr zur Todesstunde Jesu (15 Minuten große Glocke läuten) und
am Ostersonntag um 12.00 Uhr in diesem Jahr zum Friedensgebet wegen des Ukraine-Konfliktes läuten.

Permanent link to this article: https://www.kirche-lixfeld-frechenhausen.de/gottesdienste-und-laeuteordnung-in-der-karwoche-und-an-ostern/